Kerzen Favoriten
Dezember 16, 2020 // Just Blogging

Winter Favoriten für die Familie

In diesem Winter bleiben alle viel zu Hause. Das Gefühl, dass einem irgendwann die Decke auf den Kopf fällt, kennt jeder. Wie mache ich es uns zu Hause schön, wenn alle Brettspiele gespielt und jede Pfütze in der Nachbarschaft besucht wurde? Ich nenne Euch heute unsere Winterfavoriten für die Familie.

Duft, Wärme, Licht
  • Nachdem ich über das Jahr verteilt einige Duftkerzen Marken ausprobiert habe, komme ich doch zurück zu alt bewährtem. Die Yankee Candle. Als Tipp zur Größe kann ich sagen, dass die kleinen 104 Gramm Varianten gut zum Testen oder für ein Gäste-WC geeignet sind. Die 411 Gramm Gläser können gut das ganze Haus beduften und brilieren durch eine unglaublich ergiebige Brenndauer. Meine Favoriten sind Red Apple Wreath* (etwas süßer), Christmas Garland* (Richtung Tannenzweige) und dieses Jahr der Winner ist Singing Carols*.
    Im Herbst und Sommer habe ich übrigens Camellia Blossom* und Water Garden* sehr genossen.
  • Die dunkle Jahreszeit wirkt durch die Pandemie Beschränkungen besonders einsam. Darum habe ich Wert darauf, Ecken im Haus zu beleuchten, die sonst eher in den Hintergrund treten. Die Wandschränke unserer Küche, die Garderobenschränke eine Stelle unterhalb unserer Treppe. Licht bringt in diesen Zeiten eine andere Atmosphäre in die Räume. Wer es smart mag und Lichterketten via Ansage oder App steuern möchte, dem kann ich die Steckdosen von TP-Link* empfehlen.
  • Wärme kommt bei uns in erster Linie über den Fußboden. Doch auch meine geliebte Wärmflasche, kuschelige Weihnachtsdecken oder mein langer Hoodie* sorgen für die Extraportion Wohligkeit. Für die Kinder gab es übrigens auch noch eine Kinderwärmflasche*, die oftmals beim Einschlafen hilft sowie gemütliche Frotteesocken vom Nikolaus.
Wiedersehen macht Freude
  • Hier geht es darum, bekannte Erinnerungen neu abzurufen und wieder zu befüllen. So haben wir unseren Bücherkorb für die Weihnachts- und Winterzeit wieder hervorgeholt. Die Kinder genießen es die Geschichten aus dem letzten Jahr wieder zu hören.
  • Weihnachtsfilme schauen wir seit letztem Jahr mit den Kindern an jedem Adventssonntag. Gemütlich mit Leckereien und Decken auf dem Sofa. Der Grinch, Polarexpress, die Hüter des Lichts, Knerten, Niko hebt ab oder der Elsa Weihnachtsfilm sind nur einige Beispiele dafür.
Tasse KakaoGewürze und Geschmäcker
  • Den Kaffee trinke ich in der Regel als Cappuccino. In der Winterzeit darf gerne etwas mehr Gewürz dazu kommen. Sei es via Kaffeegewürz, Zimt, den Toffee Nut Sirup* oder alkoholisch angereichert mit dem Ramazotti Espresso*.
  • Als liebste Tee Sorten wird hier im Haus gerne auf den Chai Tee* zurück gegriffen. Ebenso auf den Bio Orange-Inwer.
  • Die Kinder genießen die simpelsten Leckereien. Kakao mit Spekulatius oder eine aufgeschäumte Honigmilch kommen immer gut an.

Was sind Eure Favoriten in der dunklen kalten Jahreszeit? Lasst es mich wissen! Macht es Euch gemütlich und bleibt gesund!

Mit *gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Die Produkte werden für Dich dadurch nicht teurer. Ich erhalte lediglich eine kleine Provision dafür, dass ich Dir den Link zeige. Ich bedanke mich herzlich, wenn Du diesen Link benutzt. So unterstützt Du mich und meinen Blog.

Dir gefällt vielleicht auch

2 Kommentare

  • Antworten Miriam Dezember 16, 2020 um 5:52 pm

    Liebe Kathrin, vielen Dank für deine schönen Anregungen. Mir ist auch schon in deinem Weihnachtsvideo das Tablett aufgefallen, auf dem das Auto mit dem Tannenbaum steht. Es ist sehr schön – kannst du mir sagen, woher du es hast?
    Herzlichen Dank und viele Grüße, Miriam

    • Antworten Kathrin Dezember 16, 2020 um 9:39 pm

      ich glaube das war von Depot?

    Schreibe einen Kommentar