Feen-Einladungskarten

Diesen Monat ist es soweit. Meine Tochter Carla wird vier Jahre alt und wie sollte es auch anders sein?! Das muss natürlich gefeiert werden! Sie hat sich eine Feen-Mottoparty gewünscht und heute teile ich unsere Einladungsidee mit Euch!

Diese Einladungskarten sind wirklich schnell und einfach gemacht.

Benötigtes Material:

Schritt 1:

Ihr fertigt eine Feen-Schablone an, übertragt die Form anschließend auf das Tonpapier, schneidet die Feen aus und locht diese anschließend, damit später die Flügel mithilfe der Musterklammern befestigt werden können. Tipp: Am besten “Fee-Vorlage” in diverse Suchmaschinen eingeben. Ihr findet etliche Vorlagen und wählt eine nach Eurem Geschmack aus.

Feen Einladungskarten 5
Feen Einladungskarten 1

Schritt 2:

Im Anschluss müssen pro Einladung vier Flügel ausgeschnitten und im Anschluss mit dem Einladungstext beschrieben werden. Danach kann man die Flügel mit den Klammern an der Fee befestigen.

Feen Einladungskarten 3

Schritt 3:

Mit Glitzerkleber und Glitzer können die Karten natürlich noch verschönert werden. Carla hat dieser Arbeitsschritt natürlich am meisten Spaß gemacht!

Feen Einladungskarten 2

Carla freut sich schon die Karten an ihre Freunde zu verteilen. Wir gehen natürlich weiter in die Feen-Geburtstagsplanung und wünschen Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Bis bald!

Eure Sarah

* Diese Links sind Affiliate-Links. Für Euch entstehen durch die Nutzung dieser keine Mehrkosten, aber ihr unterstützt damit meine Arbeit. Dankeschön!

Sarah
Sarah

Ich bin 1985 in Paderborn geboren, verheiratet und Dreifachmama von Lotta (4 Jahre alt), Carla (2 Jahre alt) und Moritz ( 1 Jahr alt)
Ich liebe das Schreiben und den Austausch empfinde ich als Bereicherung!

Artikel: 137

2 Kommentare

  1. Liebe Sarah,
    Mal wieder eine so tolle Idee! Nachdem meine Tochter auch am 28.9. 4 Jahre alt wird, werden wir uns wieder von dir inspirieren lassen – so wie letztes Jahr bei der Peppa Wutz Fete! 😉
    Ich würde mich freuen, wenn du im Laufe der Zeit noch mehr Details über die Geburtstagsfeier teilst!
    Lieben Dank und schöne Grüße,
    Diana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert