August 10, 2016 // Backen

Krümelmonster Muffins

Hach, da kommen Kindheitserinnerungen hoch. Das Krümelmonster, die Sesamstraße. Ich habe diese Sendung geliebt. Vor allem aber, habe ich dieses blaue, charmante und ein wenig verpeilte Monster geliebt.

Bereits zu Lottas 1. Geburtstag habe ich diese großartigen, leckeren und einfach zauberhaften Muffins gebacken. Ich muss sagen, sie machen nicht nur optisch einiges her, sondern sie schmecken auch köstlich. Klein und Groß waren begeistert!

Für diese Schmuckstücke unter den Muffins braucht man am besten ein bisschen Vorlaufzeit. Perfekt ist es, wenn man sich ein paar Minuten am Abend zuvor Zeit nimmt!

Nützliches Werkzeug

Zutaten

  • 130 g (weiche) Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 350 g Mehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 140 ml Milch
  • 100 g Schokotropfen
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Puderzucker
  • 125 g Kokosraspeln
  • blaue Lebensmittelfarbe (meine Empfehlung Wilton Lebensmittelfarbe)
  • Schoko-Cookies

Schritt 1

Am Vortag:

Für die Krümelmonsteraugen die Marzipanmasse mit 75 g Puderzucker verkneten und zu 24 runden Kugeln rollen. Jeweils einen Schokotropfen als Pupillen in die Marzipanaugen drücken.

Die Kokosraspel in eine Schüssel geben und mit der Lebensmittelfarbe einfärben (am besten Handschuhe tragen!). Anschließend die eingefärbten Kokosraspel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und über Nacht trocknen lassen.

Schritt 2

Den Backofen auf 180° Grad vorheizen.

Die Papierförmchen in die Mulden des Muffinbackblechs geben.

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Anschließend die Eier nach und nach unterrühren.

Mehl, Backpulver und Milch hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und für ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen (Stäbchenprobe machen!).

Schritt 3

Aus dem restlichen Puderzucker, der Lebensmittelfarbe und ein wenig Wasser einen dickflüssigen Guss anrühren.

Die Muffinoberfläche damit einpinseln und die Muffins kopfüber in die blau eingefärbten Kokosraspel tauchen. Vorsichtig in jeden Muffin einen Schlitz schneiden und jeweils 1/2 Schokocookie als Mund hineinstecken.

Mit etwas Zuckerguss die Augen auf die Muffins kleben und alles gut trocknen lassen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Et voilá die Krümelmonster Muffins sind verzehrfertig :)!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Sarah

You Might Also Like

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar