November 29, 2020 // Kochen

Kathrins Carbonara Rezept

Bevor ich Kinder hatte, habe ich Nudeln selten mit Saucen zubereitet. Dann ging es los mit den klassischen Varianten in Richtung Tomatensauce oder Bolognese. Doch was, wenn ein Kind gar nicht gerne roten Saucen isst? Im ersten Lockdown im März 2020 fing ich an, für mich noch ungewohnte Rezepte zu kochen und anderes auszuprobieren. So entwickelte ich meine Variante der Carbonara Sauce. Anhänger klassisch italienischer Kochkunst schlagen vermutlich die Kochlöffel über dem Kopf zusammen, wenn sie mein Rezept lesen. Für mich gilt allerdings die Devise: erlaubt ist, was schmeckt. Hier also nun das Rezept zu meiner Carbonara Nudel Sauce.

Ich beginne meist alle Komponenten der Sauce, bis auf das Eigelb zuzubereiten, bevor ich die Nudeln koche.

Zutaten für Carbonara Sauce:
  • 2 Eigelb
  • 200 g Sahne (ich nutze laktosefreie)
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 25 g Parmesan/ Pecorino
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 50 g Schinkenspeck (Würfel)

Meist beginne ich den Schinkenspeck anzubraten. Manchmal brate ich auch eine kleine weiße Zwiebel mit an. Bei geringer Hitze dann die Sahne einrühren, den Parmesan sowie die Gewürze hinzugeben. Zuletzt die Gemüsebrühe dazu.

Tipp: wer es besonders sämig möchte, erhöht einfach die Zugabe von Parmesan und Eigelben. Die Gemüsebrühe würde ich dann auch weglassen.

Bei uns wird das Essen oft abends nochmal aufgewärmt und dann zahlt es sich aus, dass die Sauce etwas wässriger ist.

Sobald Eure Nudeln nur noch ungefähr 2 bis 3 Minuten kochen müssen, gebt ihr die Eigelbe dazu. Das muss dann im Saucentopf noch einmal ordentlich erhitzt werden. Sobald Ihr die Nudeln fertig gekocht und abgeschüttelt habt, gebt die Sauce hinzu und lasst alles ordentlich durchziehen.

Guten Appetit!

P.S.: Übrigens findet Ihr einige meiner Küche Favoriten hier*, oder unten im Video gezeigt.

*Affiliate Links.

You Might Also Like

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.