Oktober 18, 2020 // Kinderkram

Dinosaurier Kindergeburtstag

Kindergeburtstage stehen bei uns immer unter einem Motto. Das wird dann zwar nicht bis ins kleinste Detail und jedwede Aktivität durchgezogen. Es gibt der Feier allerdings einen Rahmen für die Feierlichkeiten. Unser Sohn wollte also seinen vierten Geburtstag umgeben von den Riesen aus der Trias Zeit. Wie wir dekoriert haben, welches Futter die kleinen Großen bekamen und welche Spiele wir gemacht haben berichte ich Euch heute in diesem Blogpost.

Meine Quelle der Inspiration für Kindergeburtstage ist Pinterest. Ich habe da auch eine eigene Pinnwand, auf der ich seit langer Zeit schon Ideen sammle, wann immer sie mir über den Bildschirm flimmern. Als berufstätige Mutter muss ich ehrlich gestehen, möchte ich eine machbare Waage halten zwischen dem, was die Kinder toll finden und dem, was Mama schafft durchzuziehen.

Einladung und Deko zum Kindergeburtstag
  • Unsere vier Gäste haben wir mit süßen Dinosaurier Postkarten* eingeladen.
  • Zur Dekoration wähle ich immer gerne komplette Sets aus. Die geben mir die Sicherheit, ein bestimmtes Farbschema einzuhalten und ein schönes Gesamtbild im Haus zu erzeugen. In diesem Jahr habe ich darauf geachtet, keine Becher oder Teller dabei zu haben. Das ausgewählte Dino Deko Set* aus diesem Jahr hatte einen echten „Roar“-Effekt und es blieben sogar noch Ballons für die Weihnachtszeit in Grün und Gold übrig.
  • Die Becher hatte ich als Mitgebsel-Geschenk eingeplant. Ich bestellte also 6 Becher* und passende Sticker über KaOnKa Design. Die Becher hatten später noch eine weitere Funktion.
  • Als Teller hatte ich noch grüne „Fußball“ Pappteller übrig und zum Abendessen wählte ich unsere bunten Picknick Teller aus.
Speisen und Getränke am Dinosaurier Geburtstag

Hier sind wir wieder am Punkt Machbarkeit. Natürlich wäre eine aufwendige Motivtorte toll. Die Oma ist bei uns auch so talentiert, dass sie wahnsinnig tolle Nasch-Number-Cakes zaubert. Mir bleibt an meinem freien Freitag jedoch keine Zeit für aufwendige Backprojekte.

  • Am Nachmittag gab es zur ersten Stärkung einen Regenbogen* Blechkuchen, bei dem ich lediglich die pinke Lebensmittelfarbe weg gelassen habe. So wurde es ein Grün-Weißer Dinokuchen.
  • Das Highlight war aber die „Dino-Spucke“. Im Volksmund auch grüner Wackelpudding genannt. Serviert in meinen kleinen Silikonformen* kam das gut an und jedes Kind konnte leicht zugreifen.
  • Am Abend habe ich es mir wieder leicht gemacht. Ursprünglich hatte ich die Idee, Frikadellen als „Dino-Köttel“ anzubieten. Die Zeit war jedoch zu knapp noch eine ganze Ladung Frikadellchen vorzubereiten, also gab es Pommes mit Würstchen. Die Kinder haben auch das sehr gerne verputzt.
Spiele zum Dino Kindergeburtstag

  • Zu Beginn gab es das obligatorische Flaschendrehen, um die mitgebrachten Präsente in geordneter Form zu entpacken.
    Topfschlagen ist bei uns eine Art Familientradition und daher gewünscht und gefordert vom Geburtstagskind.
  • Dinosaurier aus Eiswürfel Formen herausschlagen war ein kleines Highlight. Dazu hatte ich zuvor in eine Silikonbackform Mini Dinos* eingefroren. Die Kinder durften anschließend die Fundstücke mit in ihre Mitgebseltüte* packen.
  • Mit Fimo sollten dann noch Dino-Monster Anhänger geformt werden. Da zeigte sich bei jedem Kreativität und Engagement. Besonderer Anreiz bei Fimo* ist natürlich, dass die ausgebackenen Werke mit nach Hause genommen werden dürfen. Die oben erwähnten Dino Becher dienten in der Tüte dann als Schutz für die gekneteten Meisterwerke.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Ideen mitgeben, die Eurem Kind vielleicht einen lustigen Geburtstag bereiten.

Mit *gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Die Produkte werden für Dich dadurch nicht teurer. Ich erhalte lediglich eine kleine Provision dafür, dass ich Dir den Link zeige. Ich bedanke mich herzlich, wenn Du diesen Link benutzt. So unterstützt Du mich und meinen Blog.

You Might Also Like

4 Kommentare

  • Reply Katja Oktober 18, 2020 at 9:02 am

    Hallo liebe Kathrin,
    Toll das du es trotz Berufstätigkeit schaffst, deinen Kindern so einen schönen Geburtstag zu zaubern. Tolle Ideen, da lass ich mich gerne inspirieren. Ich hab eventuell einen Tipp bezüglich der Dino-Köttel Frikadellen lassen prima im Ofen zubereiten, das erspart viel Zeit finde ich und lässt sich gut vorbereiten. Denn auch aufgewärmt schmecken sie noch gut ☺️
    Ganz liebe Grüße,
    Katja

  • Reply Ivonne Oktober 18, 2020 at 2:51 pm

    Vielen Dank für die tollen Inspirationen!!! Wir haben in 3 Wochen auch einen Dino Geburtstag geplant, da kommt dein Beitrag genau richtig!!!

  • Reply Tine Oktober 20, 2020 at 9:56 am

    Super Idee mit dem wackelpudding
    Soviel programm/Spiele wären bei unserer Feier nicht gut angekommen, alle haben im Wohnzimmer und Spielplatz getobt, nur am Anfang wurde ein Brettspiel gemacht

    • Reply Kathrin Oktober 20, 2020 at 9:58 am

      Ich denke da ist jede Gruppendynamik anders. Bei uns wurde auch im Garten getobt.

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.